DE | EN

Heute

16:00 Schauspielhaus
AUSVERKAUFT | Abschlussaufführungen der Tanzwerkstatt Wien, Zeitgenössisches Tanzzentrum für Kinder und Jugendliche
19:00 Schauspielhaus
AUSVERKAUFT | Abschlussaufführungen der Tanzwerkstatt Wien, Zeitgenössisches Tanzzentrum für Kinder und Jugendliche

Produktionen

Usus im Schauspielhaus - Eröffnung

Neue Regie am Theaterbuffet
Usus im Schauspielhaus
 
Für eine Weile in die Welt des Theaters eintauchen, nachmittags Aperos schlürfen und das Treiben beobachten, Zeuge der Vorbereitungen auf der Nachbarhaus-Bühne werden, am Chefs Table der Küche ganz nah sein, nach dem Schauspiel langsam wieder ankommen. ‚Usus im Schauspielhaus’ ist mehr als Theatergastronomie! Das USUS kreativ Kollektiv betreibt unter der Küchen-Regie von Patrick Müller (punks, Silent Cooking) und Bar-Regie von Sebastian Malz (CREAU) ab April 2019 die Gastronomie im Schauspielhaus. Es der Versuch das Theater um ein gastrosofisches Konzept zu erweitern: kulinarische Bespielung mit theatralischer Inszenierung als eine Annäherung an den Ort des eigentlichen Geschehens. Theaterbuffet mit Charakter, Bühne wem Bühne gebührt!
 
‚Usus im Schauspielhaus’ von Di bis Sa 16 bis 24 Uhr
 
ERÖFFNUNGSPROGRAMM
PAS;SION USUS EXTRAORDINARIO
18. bis 21. April 2019
 
K;1 Das erste letzte Abendmahl - 12 Gerichte in 4 Gängen
Gründonnerstag, 18. April 2019
Von 19 bis  24 Uhr
Einlass ab 18 Uhr
Preis: 68 Euro inkl. Getränkebegleitung / Person
Reservierung unter: schauspielhaus@usus.wien
 
12 Gerichte in 4 Gängen, eine Inszenierung an der großen Tafel.
Patrick Müller kocht 12 Gerichte,
dazu Brot und Wasser zu Wein.
Felix Vidensky offeriert das Blut Christi und mehr.
Grüner.li bittet zur Fußwaschung „Schöne Schuhe“.
Robert Huemer bildert Welt in Lichtgestalt.
Hereingeleitung von (m)Adam Eva.
Begleitung und Beweinräucherung von Anna Schwab.
Geräusche im Hintergrund.
Verrat inklusive.
 
K;2 - Die Orgienale - Aufführung Usus Extra Ordinario
Karfreitag 19.  April 2019
Von 16 bis  24 Uhr
Am stillen Freitag frönen wir auf verhängter Bühne dem Sudern auf höchstem Niveau.
 
Doors open: 16 - 20 Uhr - Tapas &  Apero
Doors closed: 20 - 22 Uhr - Selbstinszenierung am Open mic (Doors closed bis 22 Uhr)
Doors open: 22 - 24 Uhr - Restauration der Gemüter
Aus gegebenem Anlass ohne Lautstärke und in Gedenken ans Essigwasser.
 
K;3 Fête Phenomenal
Ostersamstag, 20. April 2019
Von 16 bis 02 Uhr
 
Die Nacht der Nächte - das Lichterfest.
Es wird gefeiert und gehuldigt.
Patrick Pulsinger und Ticket 2T Universe im musikalischen Zeichen des Vernon Subutex.
Sie wissen schon, wir stimmen uns auf die Premiere am 26.April im Schauspielhaus ein.
Robert Huemer projiziert den Heiligenschein hinein.
Tapas erst, Wermut später.
 
K;4 Osterschmaus
Ostersonntag, 21. April 2019
Buffet von 11 bis 16 Uhr
 
Grüner.li.’s unfaire Spiele.
Jazz, Soul und Klassik-Mischung von Count Minus.
Wer ein Ei will darf auf die Suche gehen.
Amen
 
USUS kreativ Kollektiv

Wir sind Usus eG -  eine Genossenschaft! Unsere Projekte sind aller außer gewöhnlich, deshalb nennen wir uns auch ‚Usus kreativ Kollektiv’.  Die Bewirtschaftung der Zwischennutzung CREAU auf einem Teilgelände ehemaliger Stallungen der Trabrennbahn Krieau im 2. Bezirk war der Anlass unserer Gründung, die Genossenschaft für uns die passenden Form um gemeinsam zu wirtschaften. Unsere Mitglieder kommen aus unterschiedlichen Bereichen wie Gastronomie & Eventproduktion, Handwerk, Grafik, Finanzierung und Sozialunternehmertum.
Wir verstehen uns als Generalunternehmen für die Kreativwirtschaft.
 
Die Vielfältigkeit der USUS-Mitglieder spiegelt sich auch in den Projekten die wir umsetzen:
Gastronomie: Usus im Schaupielhaus’ 9. Porzellangasse 19, seit April 2019
Leerstandsbespielung:
‚Villa Schapira’ 18. Max-Emanuel-Straße 17, seit April 2019
‚Rad WG’, 6. Schamlzhofgasse 8, Seit Jänner 2019
‚CREAU’ 2. Meiereistraße 12 (ehemals), von 2016 bis 2018
Externe Events: Streetlife Festival, offf Festival, FM4 am Wasser etc,
 
Ort: Nachbarhaus im Schauspielhaus, 9. Porzellangasse 19
www.usus.wien
www.facebook.com/ususimschauspielhaus
 
Credit: Illustration: Giovanna Bollinger
Pressekontakt: Mag. Marlies Stohl, MAS / marlies.stohl@usus.wien / t 0650 334 75 30

Kalender