am 15.06.2024

Einstiege/Ausstiege

Werkschau Ensemble Plus

am Samstag, 15. Juni 2024, 20:00 Uhr
Eintritt: Freie Spende für die Aktion Hunger auf Kunst und Kultur
Um Reservierung wird gebeten!

© Offenes^Haus
Spielclub mit Wiener:innen zwischen 19 und 77 Jahren

„Also, ich weiß es ist jetzt schon ein bisschen spät vielleicht… aber wenn das geht, würde ich gerne jetzt noch aussteigen. Geht das?“
 
Bist du auch schonmal ausgestiegen – aus einem fahrenden Zug, einem Land, einer Beziehung, einem System? Selbst wenn nicht, hast du dir bestimmt bereits Gedanken darüber gemacht, wie es sich anfühlen würde, alles hinter sich zu lassen und nochmal anzufangen oder endlich du selbst zu sein.

Wir sind Aussteiger:innen und Einsteiger:innen und haben uns in dieser Saison neu als Ensemble Plus formiert. Wir sind eine feste Gruppe spielfreudiger Wiener:innen verschiedener Generationen, Herkünfte, Erstsprachen und Erfahrungen. Bei wöchentlichen Treffen haben wir konzipiert, improvisiert, geschrieben, gespielt und das Schauspielhaus erkundet. Auf dem Weg sind einige ausgestiegen und andere eingestiegen. Mit persönlichen Monologen vom Ausbruch aus dem Schulsystem, vom Verlassen eines geliebten Menschen und Verlassenwerden, vom Ausstiege aus dem Tanzverein und vom Einstieg in eine bessere Welt erobern wir die Schauspielhaus-Bühne. Willkommen zur Werkschau 2024.
Spielclub mit Wiener:innen zwischen 19 und 77 Jahren

„Also, ich weiß es ist jetzt schon ein bisschen spät vielleicht… aber wenn das geht, würde ich gerne jetzt noch aussteigen. Geht das?“
 
Bist du auch schonmal ausgestiegen – aus einem fahrenden Zug, einem Land, einer Beziehung, einem System? Selbst wenn nicht, hast du dir bestimmt bereits Gedanken darüber gemacht, wie es sich anfühlen würde, alles hinter sich zu lassen und nochmal anzufangen oder endlich du selbst zu sein.

Wir sind Aussteiger:innen und Einsteiger:innen und haben uns in dieser Saison neu als Ensemble Plus formiert. Wir sind eine feste Gruppe spielfreudiger Wiener:innen verschiedener Generationen, Herkünfte, Erstsprachen und Erfahrungen. Bei wöchentlichen Treffen haben wir konzipiert, improvisiert, geschrieben, gespielt und das Schauspielhaus erkundet. Auf dem Weg sind einige ausgestiegen und andere eingestiegen. Mit persönlichen Monologen vom Ausbruch aus dem Schulsystem, vom Verlassen eines geliebten Menschen und Verlassenwerden, vom Ausstiege aus dem Tanzverein und vom Einstieg in eine bessere Welt erobern wir die Schauspielhaus-Bühne. Willkommen zur Werkschau 2024.
Ensemble Plus
Sunni Arboles
Lilien Csomor
David Ellmeyer
Nicola Gold
Michaela Großschädl
Yan Kaidalov
Isabella Kaussler
Laurenz Lindtner
Maria Lodjn
Alphi Ouschan
Klara Rabl
Aisha Futura Tüchler
Narcisa Valenzuela
Manfred Vogel
 
Leitung:
Felix Rotkehl

Termine

Sa, 15. Juni, 20:00 Uhr

Eintritt: Freie Spende für die Aktion Hunger auf Kunst und Kultur. Um Reservierung wird gebeten!