Mervan Ürkmez

Mervan Ürkmez absolvierte ein Schauspielstudium an der Theaterakademie der HfMT Hamburg und arbeitete bisher u.a. am Deutschen Schauspielhaus, am Thalia Theater und auf Kampnagel Hamburg, am Berliner bat sowie in Film, Hörfunk und in Ausstellungskontexten. Darüber hinaus eigene Arbeiten und regelmäßige Beteiligung an Projekten in der freien Szene, häufig an der Schnittstelle von Performance und bildender Kunst im In- und Ausland. In diesem Zusammenhang erhielt Ürkmez 2023 die „Werk.Förderung“ der Stadt Dortmund, aus dem ein Projekt in Xian, China, hervorging. Festengagements führten ihn an das Theater Oberhausen und an das Schauspiel Dortmund. Seit der Spielzeit 23/24 ist er festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Graz.

Beteiligt an

Gastauftritt 07./09.03.24

Termine

Im Anschluss: Die besten 30 Minuten

Restkarten an der Abendkassa: Anmeldung für Warteliste bzw. ab 16 Uhr +431317010118
Nachgespräche vom Offenen^Haus für alle neugierigen Theaterbesucher:innen – nach jeder Donnerstagsvorstellung




Im Anschluss: Die besten 30 Minuten
Nachgespräche vom Offenen^Haus für alle neugierigen Theaterbesucher:innen – nach jeder Donnerstagsvorstellung