Lisa Wentz

Lisa Wentz, 1995 in Tirol geboren, schloss im Jahr 2017 ihre Schauspielausbildung in Wien ab. 2018 zog sie nach Berlin, um Szenisches Schreiben an der UdK zu studieren. Ihr Stück Aschewolken wurde beim Nachwuchswettbewerb zum Deutschen Kinder- und Jugendtheaterpreis 2020 mit einem Sonderpreis ausgezeichnet und 2021 im Theater Strahl uraufgeführt. 2021 wurde ihr Stück Adern mit dem Retzhofer Dramapreis ausgezeichnet und im März 2022 in der Regie von David Bösch als Produktion des Burgtheaters im Akademietheater uraufgeführt.

Beteiligt an

Autor:in

Termine

Donnerstag
23. Mai
20:00 Uhr
Donnerstag, 23. Mai, 20:00 Uhr
Amir Gudarzi,
Thomas Köck/Gerhild Steinbuch,
Lisa Wentz,
Robert Woelfl
Regie: Anne Bader
Premiere

Freitag
24. Mai
20:00 Uhr
Freitag, 24. Mai, 20:00 Uhr
Amir Gudarzi,
Thomas Köck/Gerhild Steinbuch,
Lisa Wentz,
Robert Woelfl
Regie: Anne Bader

Samstag
25. Mai
20:00 Uhr
Samstag, 25. Mai, 20:00 Uhr
Amir Gudarzi,
Thomas Köck/Gerhild Steinbuch,
Lisa Wentz,
Robert Woelfl
Regie: Anne Bader

Montag
27. Mai
20:00 Uhr
Montag, 27. Mai, 20:00 Uhr
Amir Gudarzi,
Thomas Köck/Gerhild Steinbuch,
Lisa Wentz,
Robert Woelfl
Regie: Anne Bader

Dienstag
28. Mai
20:00 Uhr
Dienstag, 28. Mai, 20:00 Uhr
Amir Gudarzi,
Thomas Köck/Gerhild Steinbuch,
Lisa Wentz,
Robert Woelfl
Regie: Anne Bader

Freitag
31. Mai
20:00 Uhr
Freitag, 31. Mai, 20:00 Uhr
Amir Gudarzi,
Thomas Köck/Gerhild Steinbuch,
Lisa Wentz,
Robert Woelfl
Regie: Anne Bader