Ensemble

Sissi Reich

Sissi Reich wurde 1999 in Graz geboren und sammelte schon früh ihre ersten Theatererfahrungen am Schauspielhaus Graz, Next Liberty und am Jungen Burgtheater. Sie studierte Kunstgeschichte und Theater-, Film-, Medienwissenschaften an der Universität Wien. Im Herbst 2020 begann sie ihr Schauspielstudium an der Zürcher Hochschule der Künste, wo sie ua. in eigenen Projekten wirkte die Fragen zu Identität, Körperbildern und Sehgewohnheiten stellen. Sie erhielt 2022 den Armin-Ziegler Förderpreis für ihre künstlerische Leistung. Während dem Studium gastierte sie am Theater Konstanz (bodybild, Regie: Susanne Frieling) und am Theater und Orchester Heidelberg in Die Guten (Regie: Theresa Thomasberger) wofür sie von der Theater heute 2023 als Beste Nachwuchsschauspielerin nominiert wurde. Ab der Spielzeit 2023/24 ist sie Teil des Ensembles am Schauspielhaus Wien.
Foto von Sissi Reich
© soju.studio

Beteiligt an

Schauspiel
Schauspiel
Schauspiel
Schauspiel
Schauspiel

Termine

Im Anschluss: Die besten 30 Minuten

Restkarten an der Abendkassa: Anmeldung für Warteliste bzw. ab 16 Uhr +431317010118
Nachgespräche vom Offenen^Haus für alle neugierigen Theaterbesucher:innen – nach jeder Donnerstagsvorstellung




Im Anschluss: Die besten 30 Minuten
Nachgespräche vom Offenen^Haus für alle neugierigen Theaterbesucher:innen – nach jeder Donnerstagsvorstellung



Im Anschluss: Die besten 30 Minuten
Nachgespräche vom Offenen^Haus für alle neugierigen Theaterbesucher:innen – nach jeder Donnerstagsvorstellung