DE | EN

Giovanna Bolliger

Grafik & Illustration

Kontakt:

giovanna.bolliger@schauspielhaus.at
Tel: +43-1-3170101-351
Giovanna Bolliger, 1987 in Basel (CH) geboren, studierte in Bern Visuelle Kommunikation und arbeitete anschließend als Bühnenbildassistentin am Theater Basel. Hier realisierte sie während und nach ihrer Assistenz Bühnenbilder, u.a. für Simon Solberg (»Der Park«), Illustrationen für Volker Lösch (»Biedermann und die Brandstifter«) und Tomas Schweigen (»Die Propellerinsel«). Stetig auf der Suche nach Möglichkeiten, Illustration und Animation mit Theater zu verbinden, entstanden Arbeiten am Landestheater Linz für Johannes von Matuschka (»Hedwig And The Angry Inch«), für Morten Joachim am Riks Theater (NO), am norwegischen Nationaltheater in Oslo und am Oslo Nye und für Markus Steinwender (»Die Agonie und die Ekstase des Steve Jobs«) in Salzburg. Seit 2015 gehört sie zum künstlerischen Team am Schauspielhaus Wien, wo sie nicht nur für die Grafik verantwortlich zeichnet, sondern auch mit ihren Illustrationen die Produktion »Imperium« bereicherte, als Kostümbildnerin für »Die Zukunft reicht uns nicht (Klagt, Kinder, klagt!)« und »Sommer« arbeitete und als Bühnenbildnerin für »Schlafende Männer« verantwortlich war. Für das »Das Leben des Vernon Subutex 1+2« entwarf sie Illustrationen und Visuals. In der aktuellen Spielzeit wird sie u.a. für die Produktionen »Kudlich in Amerika« und »Rand« die Kostüme entwerfen. Nebenbei arbeitet Giovanna Bolliger auch als freischaffende Grafikerin/Illustratorin.