DE | EN

Matija Schellander

Geboren in Ludmannsdorf-Bilčovs (Kärnten, Österreich). Lebt und arbeitet als Komponist, Kontrabassist und elektronischer Musiker in Wien. Kompositionen für Musikensembles, Theater, zeitgenössischen Tanz, Film. Aufführungen und Tourneen in Europa, Nordamerika, Asien. Zuletzt komponierte Schellander Musik für „Romulus der Große“ von Friedrich Dürrenmatt am Theater Basel (Regie: Franz-Xaver Mayr, Premiere Mai 2018) sowie für „Lupus in Fabula“ von Henriette Duhse am Theater Ulm (Regie: Ivna Zic, Premiere September 2018).

Das Hörstück “Wendy Pferd Tod Mexiko” (Erstausstrahlung Ö1, Januar 2018) mit der Autorin Natascha Gangl und der Musikerin Maja Osojnik erhielt den Preis für das beste Langhörspiel beim Berliner Hörspielfestival 2018.

matija.klingt.org

Produktionen

Musik
Stock Footage by Videezy
Broll by Videezy.com