DE | EN

Heute

Produktionen

Salon in Gesellschaft

DISKURSBAR
 
Drinks, Diskurs und Pop mit nachdenklichen Gästen.
 
Die Gegenwart verliert ihre festgefügten Strukturen. Realitäten, Perspektiven und Ideologien entziehen sich zunehmend gewohnten Kategorien und mischen sich in einer unentwirrbaren Interaktion. Der »Salon in Gesellschaft« widmet sich in einem freien Gedankenaustausch auf Augenhöhe den großen und den vermeintlich kleinen Fragen, um Fakten, Möglichkeitsräume und Gedankengebäude auszuloten.

#5 Does The Net Work?
am 13. Februar 2018, 20:00 Uhr

Lasst uns über das Internet reden

mit

Corinna Milborn
Thomas Lohninger
Moritz Riesewieck

Moderation: Jana Vetten
---------
Die Tage des Internets als emanzipatorisches Projekt scheinen vergangen. Noch im arabischen Frühling zeigte sich seine revolutionäre und demokratisierende Kraft, während heute Fake News, Hate Speech und durch Algorithmen erodierende Meinungsbildungsprozesse den Diskurs über das Internet im Zeitalter der Plattformen beherrschen. Die Gate-keeper-Funktion von Facebook, Google und Co stellt viele der bisher „funktionierenden“ gesellschaftlichen und ökonomischen Prozesse radikal in Frage. Wie verändern sich Demokratie und Gesellschaft im digitalen Zeitalter? Und welche Gestaltungsmöglichkeiten braucht es?

Um diese und weitere Fragen zu erörtern, hat der Salon in Gesellschaft die Journalistin Corinna Milborn, Thomas Lohninger sowie den Regisseur und Autor Moritz Riesewieck eingeladen.
---------

EINTRITT FREI
keine Reservierungen möglich
Zählkarten werden ab 19:00 Uhr vergeben

Termine

Kalender

Di 27.03.
20:00 Schauspielhaus
»Im Häf'n stiabt di Söh«