DE | EN

Heute

Spielzeit 2018/19

nach dem Roman von Robert Menasse
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Regie: Lucia Bihler
Robert Menasses preisgekrönter Roman ist ein ebenso humorvolles wie melancholisches Panorama der Europäischen Verwaltung und ihrer Protagonisten. Ein kraftvolles Plädoyer für den europäischen Gedanken in Zeiten des grassierenden Nationalismus. 
Premiere: Mittwoch, 26.Sep.2018
von Martin Crimp
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Was kann es Brenzligeres geben als das spontane Treffen zweier Paare? In Martin Crimps neuem Horrortrip geht es um alles: Liebe, Arbeit, Kunst und Leben.
Premiere: Donnerstag, 08.Nov.2018
von Enis Maci
URAUFFÜHRUNG
Eine Frau, ein Mann, ein Auto. Wie stehen die beiden zu einander? Bei den Passagieren verschwimmen immer mehr die Grenzen zwischen Gegenwart und Vergangenheit, Realität und Imagination. Eine Fahrt ins Ungewisse beginnt.
Premiere: Samstag, 12.Jan.2019
von Sean Keller
URAUFFÜHRUNG
Exit-Strategie: Weltraumkolonie. In einer fernen Zukunft hat ein Teil der Menschheit den Aufbruch von der nahezu unbewohnbaren Erde geschafft – der andere musste bleiben… In seinem Science-Fiction Epos fragt Sean Keller nach dem revolutionären Potenzial unserer Müdigkeitsgesellschaft.
Premiere: Samstag, 09.Feb.2019
von FUX
URAUFFÜHRUNG
Wie soll es weitergehen mit der Demokratie? FUX entwickeln einen Live-Dokumentarfilm für die Bühne, in dem endlich geklärt wird, wie das, WAS IHR WOLLT, auch Wirklichkeit wird. Aber keine Angst: Sie müssen nicht mitmachen. Es ist ja nur ein Film.
Premiere: Donnerstag, 07.Mrz.2019
TEIL 1+2
nach den Romanen von Virginie Despentes
ÖSTERREICHISCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Schlechte Zeiten für Vernon Subutex: sein Plattenladen ist seit Jahren pleite und ohne die regelmäßigen Finanzspritzen eines reichen Freundes verliert er bald seine Wohnung. Eine Odyssee beginnt…
Premiere: Freitag, 26.Apr.2019
von Miroslava Svolikova
URAUFFÜHRUNG
Ein Alptraum: im Theater haben schon die Zuschauer Platz genommen, gleich soll die Vorstellung beginnen – nur die Schauspieler sind nicht da. In Miroslava Svolikovas Farce beginnt nun mit aller Macht der Kampf um die Bühne.
Premiere im Juni 2018
von Felix Krakau
URAUFFÜHRUNG
im Nachbarhaus
Regie: Felix Krakau
Eine Hommage an 62 Jahre jugendlichen Leichtsinn.
Premiere: Mittwoch, 31.Okt.2018
von Teresa Präauer
URAUFFÜHRUNG
im Nachbarhaus
Regie: Anna Marboe
Schimmi macht sich die Welt, wie sie ihm gefällt! Teresa Praauer erzählt eine schrille, sprachgewaltige, temporeiche Coming-of-Age-Geschichte.
Premiere: Samstag, 24.Nov.2018